English French German Russian

Von den französischen und belgischen Frauen, die anläßlich des Tages der Befreiung in der Kreisstadt weilten, wurde geäußert, daß wahrscheinlich 1967 20 ehemalige Deportierte als Touristen Belzig besuchen wollen. Die Frauen, die noch das Belzig von 1945 im Gedächtnis hatten, waren von den enormen Veränderungen in Belzig tief beindruckt und sagten, daß sie diese guten Eindrücke mitnehmen und allen davon erzählen wollen.

H. Niendorf


Quelle: Kreisarchiv Potsdam-Mittelmark, Zeitungsarchiv, Märkische Volksstimme vom 21.5.1966